Wir halten Thüringer Wald Ziegen und Weiße Deutsche Edelziegen. Unsere Tiere wurden im Herdbuch des Niedersächsischen Ziegenzuchtverbandes geführt und sind seit 2004 CAE-unverdächtig, seit 2014 auch Pseudotuberkulose-unverdächtig. Wird sind 2020 aus dem Zuchtverband ausgetreten. Im eigenen Interesse achten wir bei unseren Ziegen auf Korrektheit, Leistungsstärke und Langlebigkeit bei robuster Gesundheit.

Unsere Ziegen leben natürlich in einer großen Herde mit täglichem Weidegang. Große Weideschuppen mit vielen Heuraufen sorgen dafür, dass sich die wasserscheuen Ziegen auch bei Regen wohlfühlen. Bei trockenem Wetter sieht man die ganze Herde geschlossen über die Weide ziehen, während sich die Zicklein wilde Verfolgungsjagden liefern. Nachts sind unsere Ziegen in einem großen Laufstall mit vielen Liegeflächen und Fressplätzen, damit jede Ziege in Ruhe fressen oder auch schlafen kann. Gemolken werden die Muttertiere morgens auf einem Sechsermelkstand, die Milch wird über eine Leitung direkt in die Käserei gepumpt. Beim Melken bekommen die Ziegen etwas Kraftfutter.

Die ersten Lämmer erwarten wir Mitte Februar. Bei Interesse an Zuchttieren setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung.


Thüringer Wald Ziege

Die Thüringer Wald Ziege ist eine mittelrahmige, robuste Rasse mit guter Milchleistung. Die Farbe variiert zwischen hellbraun, schokoladenbraun und schwarz. Typisch ist die weiße Gesichtsmaske, weiße Beine und ein weißer Spiegel. Die Thüringer Wald Ziegen sind Fremden gegenüber zurückhaltend und scheuer als ihre weißen Artgenossen, könne ihrer Bezugsperson gegenüber aber sehr zutraulich und verschmust sein. Die Zicklein werden mit einem Gewicht von 3-3,5 kg geboren, wobei die Thüringer Waldziegen sehr problemlos lammen und am Liebsten ungestört sind. Trotzdem sollte man darauf achten, ob alles normal verläuft.

 

 

Weiße Deutsche Edelziege

Die Weiße Deutsche Edelziege ist eine ruhige, großrahmige Rasse mit hervorragender Milchleistung und ausgeglichenem Wesen. Die Tiere haben keinerlei farbige Abzeichen. Pigmentflecken an Euter und Nase sind erlaubt. Bereits die Lämmer sind sehr menschenbezogen, anhänglich und neugierig, die erwachsenen Tiere sind aufgeschlossen und kontaktfreudig und lassen sich in der Regel sehr gut melken.

Ziegen lieben es, verwöhnt zu werden und sind wahre Genießer. Ob gemütlich in der Sonne liegen, spielen oder grasen, wir lassen unsere Ziegen selbst entscheiden, wonach ihnen der Sinn steht. Die Haltung in der Herde mit ganzjährigem Weidegang lässt ihnen alle Möglichkeiten offen. So entsteht kein Stress und die Tiere fühlen sich wohl. Das fördert natürlich auch die Gesundheit und Leistungsfähigkeit und ist Gewähr für eine optimale Milchqualität.

 

Unsere Ziegenlämmer wachsen ganz natürlich in der Herde auf, sind Weidegang und Bewegung gewöhnt. So werden sie schnell zu gesunden, gut entwickelten Jungtieren, die problemlos noch im gleichen Jahr für die Zucht eingesetzt werden können.
In jedem Frühjahr haben wir schöne Bocklämmer sowie weibliche Zuchtlämmer beider Rassen abzugeben.